Grundsätzliches  
     

Das Jobcenter Hildesheim ist eine gemeinsame Einrichtung der Bundesagentur für Arbeit sowie des Landkreis Hildesheim und unterstützt Menschen aus der Stadt und dem Landkreis Hildesheim, die ihren Lebensunterhalt aus eigenem Einkommen oder Vermögen nicht oder nicht ausreichend bestreiten können, jedoch in ausreichendem Maße erwerbsfähig sind. Hierdurch werden die gesetzlichen Aufgaben und Ziele der Grundsicherung für Arbeitsuchende, welche im Zweiten Buch Sozialgesetzbuch (SGB II) geregelt sind, erfüllt.

Neben leistungsrechtlichen Angelegenheiten berät, vermittelt und fördert das Jobcenter seine Kunden mit dem Ziel eine Beschäftigung aufzunehmen um damit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten.

Im gesamten Landkreis Hildesheim nehmen mehr als 20.000 Menschen die Unterstützung durch das Jobcenter wahr. Über 280 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dabei in 8 Häusern vor Ort ihre kompetenten Ansprechpartner.

Im Bereich der wirtschaftlichen Grundsicherung für Arbeitsuchende und ihre Angehörigen zahlt das Jobcenter, abhängig vom jeweiligen Bedarf, u.a. Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Beiträge zu Sozialversicherungen, die Kosten für angemessene Unterkunft und Heizung sowie Wohnungserstausstattungen. Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) werden ebenfalls vom Jobcenter bearbeitet.

Unsere Kundengruppen Jugendliche unter 25 Jahren, Alleinerziehende, Rehabilitanden und schwerbehinderte Menschen sowie Kunden ab dem 50. Lebensjahr (50 Plus) betreuen wir durch speziell geschulte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.   

Darüber hinaus unterstützen wir interessierte Arbeitgeber durch unseren Arbeitgeber-Service gerne bei der Suche nach geeignetem Personal.

Um die dargestellten Leistungen anbieten zu können, bewirtschaftet das Jobcenter Hildesheim Mittel in Höhe von fast 140 Millionen Euro im Jahr.

   

Kosten der Unterkunft und Heizkosten ab Januar 2017

   
     
     

Einen Überblick über die angemessenen Kosten der Unterkunft sowie die Heizkosten erhalten Sie hier.

 
 
   

Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2017

 

   
     

Das Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2017 steht für Sie hier bereit.

 
 
 
   

Alleinerziehende

 

Fallmanagement: Unser Service für Alleinerziehende!
 
Einen Überblick über unseren Service finden Sie hier.